#DOOM

DOOM Eternal – Ein Update von den Entwicklern

  • 02 Juli 2021
  • |
  • Von: Marty Stratton

Ein Update der Entwickler an unsere großartige DOOM Eternal-Community

Nun, da die E3 vorbei ist und Update 6 veröffentlicht wurde, wollten wir euch ein kleines Update zu DOOM Eternal und unseren zukünftigen Plänen geben.

Im März haben wir das erste Jubiläum von DOOM Eternal mit der Veröffentlichung unserer zweiten Kampagnenerweiterung, The Ancient Gods, Part Two, gefeiert. Zusammen bieten die beiden Erweiterungen nicht nur fantastisches und actiongeladenes Gameplay, sondern stellen auch das epische Finale der Slayer-Saga dar, die mit DOOM (2016) damals begann. Apropos "Erweiterungen" – The Ancient Gods, Part One ist jetzt auch auf der Nintendo Switch erhältlich. Part Two werden wir wahrscheinlich später im Jahr ebenfalls auf die Switch bringen.

Am 29. Juni haben wir zudem Update 6 herausgebracht. Auf www.slayersclub.com findet ihr eine Liste mit allen Verbesserungen und Neuerungen. Am meisten aber freuen wir uns über das im Update enthaltene Next-Gen-Upgrade mit bis zu drei neuen Grafik-Modi, die die Optik u. a. mit Raytracing und gesteigerter Performance auf Xbox Series X/S, PlayStation 5 und dafür ausgerüstete PCs auf eine neue Stufe bringt. Das kostenlose Update kommt aber auch mit einem neuen Master Level für Taras Nabad, das neue Herausforderungen und Belohnungen für den Standard- und den Klassischen Modus bereithält. BATTLE-MODUS-Spieler können ihre Kämpfe auf einer neuen Karte austragen und von einer verbesserten Bandbreite profitieren, die die Server-Performance hochschrauben und Störungen vermindern sollte.

Viele von euch wissen, dass wir einen kostenlosen Invasion-Modus veröffentlichen wollten, aber die Pandemie und das Arbeiten von Zuhause hat die Entwicklung daran stark beeinflusst und verzögert. Außerdem haben wir gesehen, dass ihr Kampf und Gameplay der Erweiterungen und Master Level wirklich hart feiert – daher haben wir unseren Fokus weg vom Invasion-Modus auf etwas komplett Neues gelegt: einen Horden-Modus für den Singleplayer. Wir denken, dass euch dieser Modus mehr von der Abwechslung und der Herausforderung geben wird, die ihr so am Spiel liebt. Weiterhin arbeitet das Team an einer Überholung des BATTLE-MODUS mit einem kompetitiveren, auf Ranglistenbasierenden Charakter, einer Reihe von Gameplay- und Balancing-Updates sowie einer neuen Karte. Mehr Infos dazu wird es vorrausichtlich auf der QuakeCon im August geben.

Zu guter Letzt möchte ich noch einmal betonen, wie stolz ich auf unsere Teams bei id und Bethesda bin und auf das, was sie erreicht haben. Es ist etwas unwirklich, wenn man bedenkt, dass wir uns seit Monaten nicht mehr persönlich gesehen haben und der Release von DOOM Eternal von vor mehr als 15 Monaten praktisch remote stattfand. Obwohl die Pandemie und das Arbeiten von Zuhause alles etwas komplizierter gemacht hat, haben wir es geschafft, Dutzende von Updates und Neuerungen rauszuhauen. Dabei war die Unterstützung und die Begeisterung der Community eine große Hilfe und hat uns inspiriert und motiviert. Danke.

Marty Stratton

Executive Producer, DOOM Eternal