#DOOM25

Add-ons, Schnellspeichern, 60 FPS und mehr für DOOM und DOOM II

  • 09 Jan 2020
  • |
  • Von: Parker Wilhelm
Add-ons, Schnellspeichern, 60 FPS und mehr für DOOM und DOOM II

Wir freuen uns, ein neues Update für die Neuveröffentlichung von DOOM (1993) und DOOM II ankündigen zu können. Dazu gehören einige neue Funktionen auf allen Plattformen. Unter den Goodies befinden sich die Unterstützung von 60 FPS, eine Schnellspeichern-Funktion und ausgewählte Add-ons. Richtig gehört, es gibt MEGAWADS!

Add-on-Unterstützung

SIGIL.Add-Ons.960x540px

Mit diesem Update könnt ihr nun zusätzliche Inhalte für DOOM (1993) und DOOM II herunterladen und spielen. Unter den Add-on-Inhalten befinden sich eine zusammengestellte Liste mit von der Community erstellten Episoden und MegaWADS für DOOM und DOOM II, inklusive SIGIL!

Add-ons können im Hauptmenü für DOOM und DOOM II kostenlos heruntergeladen werden. Wir beginnen mit einer ersten Sammlung von Add-ons. Aber wir bleiben mit euch Slayern eng in Kontakt und freuen uns über Vorschläge zu den besten WADs, die ihr in Zukunft sehen wollt! Mehr Infos findet ihr hier in unseren FAQ zu Add-ons.

60 FPS-Unterstützung

SIGIL Imp in-body

Zum ersten Mal wird nun auf allen Plattformen für DOOM (1993) und DOOM II 60 FPS unterstützt, im Gegensatz zu 35 FPS in den Originalspielen. Genießt die butterweiche Framerate und lauft jedem Baron davon!

Schnellspeichern

SIGIL Cyberdemon in-body

Wir haben das ultimative Tool für alle Marine-Speedruns oder zum Überleben von DOOMs Albtraum-Schwierigkeitsstufe: Schnellspeichern. Drückt einfach R/R1RB, während ihr in DOOM oder DOOM II pausiert, um eure aktuelle Position zu speichern. Wenn ihr diese Stelle neu laden wollt, drückt im Pause-Bildschirm einfach L/L1/LB!

Da geht noch mehr!

SIGIL

Das ist noch nicht alles! Die Neuveröffentlichung von DOOM (1993) und DOOM II wurden mit vielen neuen Optionen und Anpassungen für mehr Annehmlichkeiten versehen. Dazu zählen ein Schnellwahlsystem für Waffen, verbesserte Levelauswahl, neue Optionen für Seitenverhältnis und Helligkeit, ein neuer HUD für Splitscreen und mehr!

Mehr Details zu den neuen Funktionen und Verbesserungen der Neuerscheinungen findet ihr in den vollständigen Patchnotes hier. Egal, ob ihr ein Slayer-Veteran oder ein Neuling seid: Es gibt keine bessere Zeit, diese Klassiker auszuprobieren!